Wer kommt zu Oskar´s Dschungelparty?

Dienstag, 1. April 2014


































































Dieses Jahr wollte Oskar zu seinem 6. Geburtstag eine Dschungelparty geben und da es eindeutig schwerer zu gestaltene Motto´s gibt, nahmen wir es dankbar an und freuten uns, dass wir um die Herausforderung der Erdmännchenparty herum gekommen sind.

Die Einladungen sollten natürlich mit Dschungeltieren sein, ausserdem bunt und da Oskar und Hektor super gerne kleben und schneiden, wäre es eigentlich auch nicht schlecht wenn das noch unterzubringen wäre.
Also Bastelschrank auf, ein paar Bastelmaterialien zusammengekramt und zack da war der Plan, wenigstens schon mal im Kopf.

Wir haben dann geschnippelt, gelocht und geklebt, jeder hatte eine andere Aufgabe und unser Teamwork klappte (immerhin in der ersten Stunde;-) ziemlich gut.

So wird´s gebastelt:

1. Dschungeltiere googeln und geeignete Tiere ausdrucken
2. Ganz viel grünes Papier für die Gräser zusammen suchen und daraus Grashalme schnippeln
3. Ganz viel buntes Papier zusammen suchen und daraus Konfetti mit dem Locher lochen
4. Aus einem festeren Papier (ich habe Aquarellpapier genommen) Postkarten ausschneiden
5. Unterschiedlich grüne Grashalme aufkleben 
6. Ausgedruckte Dschungeltiere ausschneiden und als Schablone auf buntes Papier legen, umzeichnen, bunte Dschungeltiere ausschneiden und das bunte Tier auf das Gras kleben. es wirkt gleich viel plastischer wenn man noch ein paar Gräser über Löwe, Affe, Elefant und Co. klebt.
7. Zum Schluss kann das bunte Partykonfetti aufgeklebt werden

Yeah Yeah Yeah, jetzt kann gefeiert werden

Honigbaum | Blog All rights reserved © Blog Milk Powered by Blogger